Markt Marktleugast

Markt Marktleugast – Aktuelles

Der Markt Marktleugast stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine teilzeitbeschäftigte Reinigungskraft für die Grund- und Mittelschule Marktleugast ein. 

mehr

Die Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast (2 Mitgliedsgemeinden mit ca. 4200 Einwohnern) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiter/in für die Liegenschaftsverwaltung/Immobilienmanagement

in Vollzeit ein.

mehr

Die Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast (2 Mitgliedsgemeinden mit ca. 4200 Einwohnern) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Leiterin/Leiter der Finanzverwaltung

(Kämmerin/Kämmerer)

ein.

mehr

Anläßlich der Beisetzung von Altlandrat Herbert Hofmann ist eine Delegation von unserer Partnergemeinde Pilisszentiván/Ungarn eingetroffen. Altlandrat Herbert Hofmann hat es vor 27 Jahren mit dem damaligen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß  ermöglicht, dass Marktleugast die erste Gemeindepartnerschaft in Deutschland mit einer ungarischen Gemeinde schließt. In Pilisszentiván leben viele Ungarn...

mehr

Herzlich Willkommen zum 20. Marktleugaster Weihnachtsmarkt am Samstag, den 29.11.2014 auf dem Festplatz in der Webergasse. Beginn 12 Uhr. Auf Ihren Besuch freut sich der Markt Marktleugast.

 

mehr

Mit dem Schwerlastkran in den Boden gebracht.

mehr

Vom 10. November bis zum 14. November hat Bürgermeister Franz Uome in allen Ortsteilen Bürgergespräche geführt. Für die vielen Informationen waren die Bürgerinnen und Bürger sehr dankbar. Die Vorschläge und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger kamen beim Bürgermeister und der Verwaltung gut an. Danke an alle Anwesenden.

mehr

„Das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist ein sehr wichtiges Angebot. Frauen, denen Gewalt widerfährt sollen wissen, dass sie jederzeit vertrauensvoll Hilfe bekommen können“, betont die Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig. „Deshalb möchte ich, dass das Hilfetelefon auch noch bekannter wird“, so Schwesig. Unter der kostenlosen Telefonnummer 08000 116 016 und über die Webseite...

mehr

Tannenwirtshaus, Traindorf und Weidmes bekommen bald Leugaster Wasser

mehr